Sie befinden sich hier: Heemsen.de » Aktuelles » Veranstaltungen

Annie Heger - Wat´n Skandaal!

Sa, 30.11.2019, 20:00 Uhr
Standort anzeigen

Haßbergen. Alte Kapelle. Musikkabarett op platt. Es gibt auch noch Karten an der Abendkasse.

Anni Heger mit "Watt'n Skandaal" - Musikkabarett op platt
30. November 2019 – Samstag, 20 Uhr

Es gibt auch noch Karten an der Abendkasse.

Nachdem sie 2012 den Mephisto im plattdeutschen Faust am Oldenburgischen Staatstheater spielte, hat sie meine Muttersprache neu für sich und ihr künstlerisches Schaffen entdeckt. Also schrieb sie ein charmant-komödiantisches Bühnenprogramm op platt. WATT’N SKANDAAL!  Mit diesem Programm tourt sie seit Februar 2013 durch ganz Norddeutschland. Ausschnitte daraus konnte man seitdem bei großen Open-Air-Festivals bis hin zu abendfüllenden Shows im Ohnsorg Theater in Hamburg sehen. Und sie hat etwas zu erzählen. Ihr Leben fing ja schon skandalös an, mit schwarzen Haaren: „Watt is de schwart!“ Dabei hätte es blond so einfach sein können… Was also tun? Getreu dem Motto „Beter een lüttje Fisch, as gor keen up’n Disch!“ macht Annie aus der Not eine Tugend und präsentiert uns den Glamour einer gnadenlos unterschätzten Metropolregion der Herzen: den Glamour Ostfrieslands.

In 90 Minuten singt und plaudert sie sich durch skurrile Geschichten, heiße Gerüchte, halbseidene Verschwörungstheorien und bewegende Erinnerungen, scherzt, kokettiert und redet sich in manch intimen Momenten regelrecht um Kopf und Kragen. Sie enthüllt neben wohl gehüteten Geheimnissen ungeahnte Wünsche und Sehnsüchte, und beweist noch ganz nebenbei, dass Platt eben doch sexy ist!

Karten sind bei der Volksbank Haßbergen (05024/880040) und über www.hassbergen.de (info@hassbergen.de) zu erhalten.

Karten im Vorverkauf: 17,00 €
Abendkasse: 19,00 €

Foto: Annie Heger

Rubrik
Musik / Konzerte / Kabarett

Veranstaltungsort
Alte Kapelle Haßbergen
Kontaktdaten
Telefon: 05024 8259
E-Mail:
Homepage: www.kapelle-hassbergen.de/programm-altekapelle.htm

Annie Heger_Foto Anni Heger.jpg Annie Heger_Foto Anni Heger.jpg

Zurück